Herzlich willkommen !

 
BannerbildBannerbild
     +++  Aktuelle Warnstufe  +++     
     +++  Informationen des TMBJS zum Schuljahr 2021/2022  +++     

Herzlich willkommen !

Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Wer war Sebastian Kneipp

Sebastian Kneipp wurde am 17. 5. 1821 im bayerischen Allgäu als Sohn eines Landwebers geboren. In seiner Kindheit erlebte er Armut und musste als Hirtenjunge oder Weber arbeiten. Sein Wunsch war es, Pfarrer zu werden.

 

Doch seine Eltern waren zu arm, so konnte er seinen Berufswunsch nicht verwirklichen. Er begab sich mit 21 Jahren auf Wanderschaft und fand tatsächlich einen entfernt Verwandten. Mit seiner Hilfe konnte der das Gymnasium besuchen und Abitur machen. Später studierte er Theologie und wurde 1852 zum Priester geweiht. 1855 kam er als Pfarrer nach Bad Wörishofen.

 

Während der Gymnasialzeit und seines Studiums musste Sebastian Kneipp als Taglöhner arbeiten, um sich seinen Unterhalt zu verdienen. Bald wurde er lungenkrank und war sehr geschwächt.

 

In der Münchener Hofbibliothek fand er ein Wasserbüchlein, welches ihn sofort fesselte. Es beschrieb die Kraft und Wirkung des Wassers. Von nun an versuchte er, die im Buch beschriebenen Vorschläge umzusetzen und lief mehrere Male pro Woche den weiten Weg zum Priesterseminar zur Donau. Er tauchte in die eiskalten Fluten, badete, eilte wieder nach Hause. Nach einigen Monaten hatte er seine Krankheit vollständig besiegt.

 

Neben seiner Tätigkeit als Pfarrer entwickelte er sein Konzept der Wasseranwendungen weiter und widmete sich auch anderen Themen. So erforschte er die Wirkung von Pflanzen, aber auch den positiven Einfluss von Ernährung und Bewegung auf die Gesundheit des Menschen. Er entwickelte die ganzheitliche Therapiemethode und schrieb verschiedene Abhandlungen.

 

1897 starb Sebastian Kneipp im Alter von 76 Jahren.

 

Die Kneippmethode findet noch heute als Heil- und Gesundheitskonzept Anwendung.

 

Die 5 Säulen

 


Tropf und Tröpfchen

Tropf und Tröpfchen

 

Der Kneipp- Rock

Kneipp- Rock

 

Kneipplied

Kneipp- Lied

 

 

 

Veranstaltungen

Nächste Veranstaltungen:

17. 05. 2022

 

Kontakt

Ines Jahn

Goetheweg 2

99955 Bad Tennstedt

Haben Sie Fragen?

Tel.:  036041    42056

Hort: 036041    42971
Fax:  036041    43014

 

interessante Links

Downloads